Nie mehr den Abfuhrtermin verpassen in Seligenstadt!

Als clevere Smartphone-Applikation bezeichnet die Stadt Seligenstadt den elektronischen Abfallkalender von „MyMüll.de“. Diese Applikationen – kurz App – sind kleine Programme, die auf allen internetfähigen Mobiltelefonen, den sogenannten Smartphones, genutzt werden können.

Zuverlässig und gratis für alle Seligenstädter funktioniere die App auf jedem Smartphone mit Apple, Android System oder Windows Phone. Jeder, der ein solches Mobiltelefon besitzt, kann sich die App kostenlos aus dem App-Store oder über einen Link aus der Webseite der Stadt herunterladen.

MyMüll ist schnell eingerichtet. Einfach „Stadt Seligenstadt“ eingeben und die eigene Straße wählen. Dann müssen noch die „bevorzugten“ Müllarten ausgesucht und ein Erinnerungszeitpunkt festgelegt werden – fertig. Von nun an erhält der Smartphone-Besitzer immer seine Erinnerung zum gewünschten Termin und verpasst somit keinen Abfuhrtag mehr.

„Nicht nur an die Abfuhrtage Restmüll, Altpapier, Biotonne und Gelber Sack kann man sich erinnern lassen“, erläutert Erste Stadträtin Claudia Bicherl, „auch den Standort des Wertstoffhofes und der Altglascontainer kann man sich anzeigen lassen. Selbstverständlich wird es auch weiterhin den gedruckten Abfallkalender geben“, so die Stadträtin.

Der Service sei komplett werbefrei und die Nutzung der App völlig anonym. Die Übermittlung von Adressdaten oder Telefonnummern sei ausgeschlossen. Der Nutzer müsse sich auch keine Gedanken machen über veraltete Informationen, die Daten für die App würden jederzeit aktualisiert.

QUELLE: www.familien-blickpunkt.de