Kreis Biberach führt App „MyMüll“ ein

Eine eigene Landkreis-App für das Smartphone oder den Tablet-Computer wird es zwar in absehbarer Zeit erst einmal nicht geben. Der Abfallwirtschaftsbetrieb führt aber ab Januar die App „MyMüll“ ein.

Sie ermöglicht den Bürgern sich an die Müllabfuhrtermine für ihren Wohnort erinnern zu lassen. Außerdem enthält sie Standorte, Öffnungszeiten und Ansprechpartner für das Entsorgen von Wertstoffen bereit. Bei der App handelt es sich um eine Anwendung, die bereits von anderen Abfallwirtschaftsbetrieben eingesetzt wird und für den Landkreis Biberach angepasst wurde. Eine allgemeine Landkreis-App biete für die Bürger im Moment aus Sicht der Verwaltung keinen Mehrwert.

Das Informationsangebot stehe auf der Landkreis-Homepage auch als mobile Version zur Verfügung, teilt das Landratsamt mit:

www.biberach.de